Archiv

Geldwäsche-, Betrugs- und Korruptionsprävention dürfen keine leeren Schlagwörter sein: Praxisbeispiele aus dem In- und Ausland und aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen zeigen, wie wichtig Risikobewusstsein und risikominimierende ­Maßnahmen sind. Zur Sicherung der Wettbewerbsposition besteht deshalb der nachhaltige Bedarf, das eigene ­wirtschaftlich wertvolle „geistige Eigentum” vor Spionage und unbefugter Verwertung durch Dritte zu schützen. Dieser Workshop bietet Ihnen Beispiele und Umsetzungshinweise zur Verhinderung von „betrügerischen” Handlungen, damit Sie richtige Präventionsmaßnahmen nach Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen implementieren und Ihr Risiko minimieren können.
weiter

Vor allem in der Umsetzung europarechtlicher Vorgaben schafft der nationale Gesetzgeber vermehrt die Verpflichtung für Unternehmen unterschiedlichster Branchen ein bestimmtes Fehlverhalten bzw. Gesetzesübertretungen innerhalb des Unternehmens zu melden. Mittels eines angemessenen Verfahrens – einem Whistleblowing-System – soll dieses interne Reporting anonym und auf einem speziellen und unabhängigen Weg erfolgen. Um die Whistleblower besser zu schützen, hat die EU-Kommission angekündigt, einen EU-weiten Mindeststandard einführen zu wollen. Dieses Seminar verschafft Ihnen in kurzer Zeit einen umfassenden Einblick in das Thema Whistleblowing und informiert Sie über rechtliche und technische Aspekte! weiter

Geldwäsche und Betrugsbekämpfung

08.04.2019 - 09.04.2019
in 1010 Wien

Mit der Erstellung eines Praxisberichts wird die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben anhand früherer und aktueller ­Erfahrungen eines Marktteilnehmers/einer Marktteilnehmerin dargelegt. Somit können Vergleichswerte für das Unternehmen gewonnen werden. Die SeminarteilnehmerInnen werden durch praktische Fallbeispiele auf die Gefahren, die im Unternehmen täglich lauern, aufmerksam gemacht und erhalten durch die Darstellung von Typologien bzw. Indizien umfangreiche Fachkenntnisse in Bezug auf die zunehmende Komplexität von Verdachtsmomenten. Welche Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche und Betrug sind im Unternehmen möglich, notwendig, erforderlich? Wie reagiert und handelt man im konkreten Fall? Dieses Seminar soll aber vor allem auch den Mehrwert einer funktionsfähigen Compliance-Struktur näherbringen und aufzeigen, wie anhand einer fundierten Risikoanalyse langfristige Risiken im Unternehmen minimiert werden können. weiter

Fachtagung Compliance 2019

03.04.2019
in 10115 Berlin

Das Top-Event für Compliance-Verantwortliche und Führungskräfte | Angesehene Fachexperten erörtern für Sie die aktuellen Entwicklungen aus unterschiedlichen Perspektiven | Nutzen Sie diese einzigartige Plattform, um sich mit Kollegen und Referenten über die aktuellen Herausforderungen in der Compliance-Praxis auszutauschen und ein umfassendes Update zu den relevanten Neuerungen zu erhalten weiter

Jahrestagung: Datenschutz

03.04.2019 - 04.04.2019
in 1010 Wien

Das Problembewusstsein hinsichtlich Datenschutz hat enorm zugenommen und ist mittlerweile ein zentrales Thema von nationalen und internationalen Unternehmen geworden. In Zeiten von ­globaler Vernetzung und nicht mehr vorhandener digitaler Grenzen bringt der Datenschutz nicht nur ­juristische sondern auch technische Herausforderung mit sich, die in der Praxis zu beachten sind. Verschaffen Sie sich ein umfangreiches Update im rechtlichen und technischen Datenschutz und diskutieren Sie Problemfragen direkt mit den ExpertInnen! Für eine optimale Weiterbildung im Rahmen des 1. Tages (Fokus Recht) empfehlen wir Vorkenntnisse im Datenschutzrecht. weiter

Sie halten Qualitätsstandards ein? Perfekt! In diesem Webinar erfahren Sie, wie Sie alle QM-Prozesse komfortabel und jederzeit nachweisbar dokumentieren. weiter

KURS 2019: Compliance & Geldwäsche

27.03.2019 - 28.03.2019
in 1030 Wien

Praxis statt Theorie | Aktuellste Stellungnahmen der Aufsicht | Intensiver Erfahrungsaustausch | Raum für individuelle Fragen | Hohe berufspraktische Relevanz | Neue Perspektiven und Lösungen für Sie auf den Punkt gebracht!

weiter

Der Customer Due Diligence-Prozess zur Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung sowie die Prüfung gegen sogenannte „Watchlists” stehen im Zentrum des Kundenannahmeprozesses in Kredit- und Finanzinstituten. In diesem Seminar werden diese Themen umfassend behandelt und anhand von Praxisbeispielen erklärt. Insbesondere werden die Sorgfaltspflichten des FM-GWG (Finanzmarkt-Geldwäschegesetz) behandelt und allfällige Ableitungen, auch für den Nicht-Banken-Sektor, diskutiert. Informieren Sie sich umfassend bei zwei Expertinnen aus der Praxis und klären Sie all Ihre Zweifelsfragen!
weiter

Datenschutz im Human Resource

26.03.2019 - 27.03.2019
in 1100 Wien

Der Datenschutz stellt den Bereich Human Resource vor großen Herausforderungen. Hören Sie erste learnings aus der Praxis. Wann dürfen MitarbeiterInnendaten eingesehen werden? Für was und wo brauche ich die Einwilligung von MitarbeiterInnen? Datenweitergabe – Wo ist die Grenze? Die DSGVO ist in Kraft, schützen Sie sich richtig und stellen Sie IHRE offenen Fragen an die ExpertInnen vor Ort. weiter

Netzwerk Compliance Praxis

LexisNexis lädt Sie gemeinsam mit den Compliance Netzwerkpartnern und der Porr AG sehr herzlich zum 31. Compliance Praxis Netzwerktreffen ein. Thema: „Kampf gegen Sozialbetrug, Lohn- und Sozialdumping“
weiter