Aktuell

KURS 2019: Compliance & Geldwäsche

27.03.2019 - 28.03.2019
in 1030 Wien

Praxis statt Theorie | Aktuellste Stellungnahmen der Aufsicht | Intensiver Erfahrungsaustausch | Raum für individuelle Fragen | Hohe berufspraktische Relevanz | Neue Perspektiven und Lösungen für Sie auf den Punkt gebracht!

weiter

Geldwäsche und Betrugsbekämpfung

08.04.2019 - 09.04.2019
in 1010 Wien

Mit der Erstellung eines Praxisberichts wird die Umsetzung der gesetzlichen Vorgaben anhand früherer und aktueller ­Erfahrungen eines Marktteilnehmers/einer Marktteilnehmerin dargelegt. Somit können Vergleichswerte für das Unternehmen gewonnen werden. Die SeminarteilnehmerInnen werden durch praktische Fallbeispiele auf die Gefahren, die im Unternehmen täglich lauern, aufmerksam gemacht und erhalten durch die Darstellung von Typologien bzw. Indizien umfangreiche Fachkenntnisse in Bezug auf die zunehmende Komplexität von Verdachtsmomenten. Welche Vorsichtsmaßnahmen zur Verhinderung von Geldwäsche und Betrug sind im Unternehmen möglich, notwendig, erforderlich? Wie reagiert und handelt man im konkreten Fall? Dieses Seminar soll aber vor allem auch den Mehrwert einer funktionsfähigen Compliance-Struktur näherbringen und aufzeigen, wie anhand einer fundierten Risikoanalyse langfristige Risiken im Unternehmen minimiert werden können. weiter

Geldwäsche-, Betrugs- und Korruptionsprävention dürfen keine leeren Schlagwörter sein: Praxisbeispiele aus dem In- und Ausland und aus verschiedenen Wirtschaftsbereichen zeigen, wie wichtig Risikobewusstsein und risikominimierende ­Maßnahmen sind. Zur Sicherung der Wettbewerbsposition besteht deshalb der nachhaltige Bedarf, das eigene ­wirtschaftlich wertvolle „geistige Eigentum” vor Spionage und unbefugter Verwertung durch Dritte zu schützen. Dieser Workshop bietet Ihnen Beispiele und Umsetzungshinweise zur Verhinderung von „betrügerischen” Handlungen, damit Sie richtige Präventionsmaßnahmen nach Ihren unternehmensspezifischen Bedürfnissen implementieren und Ihr Risiko minimieren können.
weiter

In diesem 2-tägigen Seminar erfahren Sie alles zum Thema „Fraud Management“. Am ersten Seminartag erfahren Sie, wie Fraud-Fällen präventiv vorgebeugt werden kann bzw. wie betrügerische Handlungen identifiziert und aufgedeckt werden. Der zweite Tag widmet sich der Aufarbeitung von Fraud-Fällen. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz! weiter

Geldwäscherei erkennen & abwehren

22.05.2019
in 1010 Wien

In diesem Seminar werden Sie für geldwäscherelevante Verhaltensmuster sensibilisiert und befähigt, diesen effizient entgegenzu­steuern. Sie erwerben das praktisch notwendige Wissen und erfahren aus erster Hand alles über die aktuelle Rechtslage in ­Österreich und die gegenwärtigen Entwicklungen auf EU-Ebene. Ein weiteres Hauptthema des Seminars ist die Proble­matik der Offshore-Firmen, die ihre „Dienstleistungen” (Steuer­­­hinterziehung, Eigentümerverschleierung, Kapitalflucht, Geldwäscherei) zunehmend über das Internet anbieten. weiter

Der Customer Due Diligence-Prozess zur Verhinderung von Geldwäscherei und Terrorismusfinanzierung sowie die Prüfung gegen sogenannte „Watchlists” stehen im Zentrum des Kundenannahmeprozesses in Kredit- und Finanzinstituten. In diesem Seminar werden diese Themen umfassend behandelt und anhand von Praxisbeispielen erklärt. Insbesondere werden die Sorgfaltspflichten des FM-GWG (Finanzmarkt-Geldwäschegesetz) behandelt und allfällige Ableitungen, auch für den Nicht-Banken-Sektor, diskutiert. Informieren Sie sich umfassend bei zwei Expertinnen aus der Praxis und klären Sie all Ihre Zweifelsfragen!
weiter

Die Umsetzung von gesetzlichen Vorgaben erfordert u. a. auch eine Adaptierung der bestehenden Compliance-Systeme – und somit auch eine Änderung der Meldepflichten. In diesem Seminar erhalten Sie praktische Hinweise, wie Sie mit ­Verdachtsmomenten umgehen und wie Sie sich ein ganzheitliches Bild Ihrer KundInnen verschaffen, z. B. was ­wirtschaftliche EigentümerInnen, nationale Konto­verbindungen, nationale Kapitalzuflüsse und -abflüsse betrifft, welche möglichen ­Erklärungsansätze es für das Kundenverhalten gibt und wie optimal mit den Behörden kooperiert werden kann. weiter

Als Aufsichtsbehörde hat die FMA auch die Aufgabe, die Schaffung und Aufrechterhaltung des Vertrauens der Markt­teilnehmer in den Kapitalmarkt zu gewährleisten. Die ExpertInnen aus der Praxis informieren Sie u. a. über Mittel und ­Möglichkeiten, die von Aufsichtsorganen ­üblicherweise angewendet werden, über Prüfpraxis und Sorgfaltspflichten sowie über aktuelle Neuerungen. Informieren Sie sich außerdem über praktische Lösungen für Ihre Organisation!
weiter

Geldwäscherei erkennen & abwehren

26.09.2019
in 1010 Wien

In diesem Seminar werden Sie für geldwäscherelevante Verhaltensmuster sensibilisiert und befähigt, diesen effizient entgegenzu­steuern. Sie erwerben das praktisch notwendige Wissen und erfahren aus erster Hand alles über die aktuelle Rechtslage in ­Österreich und die gegenwärtigen Entwicklungen auf EU-Ebene. Ein weiteres Hauptthema des Seminars ist die Proble­matik der Offshore-Firmen, die ihre „Dienstleistungen” (Steuer­­­hinterziehung, Eigentümerverschleierung, Kapitalflucht, Geldwäscherei) zunehmend über das Internet anbieten. weiter

Ausbildung nach der EU Datenschutz-Grundverordnung sowie des Datenschutz-Anpassungsgesetzes 2018 weiter